Termine 2021 und 2022


 

Der 2. Teil der  Fortbildung findet am 22. 11. 2021 im Wilhelm – Kempf – Haus
in Wiesbaden – Naurod statt.
Anmeldung über den Flyer des Bischöflchen Ordinariats Limburg.

Die Exerzitien2022 finden vom 02. bis 05. Mai 2022 im Forum Vincenz Pallotti statt.
Referent: Pater Heinz – Willi Rivert, SAC
Anmeldung über die Philosophisch-Theologische-Hochschule in Vallendar.
www.forum-pallotti.de
kursanmeldung@pthv.de

flyer-kuester-2021-aktuellanmeldeformular-hm-kuester-2021-mit-anmeldeschluss

Küsterzeitung 2021 und 2022

Liebe Küster/innen und Hausmeister/innen

da es aufgrund der Corona-Pandemie 2020 keine Veranstaltungen gab und es nicht abzusehen war, ob es 2021 wieder Veranstaltungen geben kann, erschien zum Jahresende 2020 keine Küsterzeitung 2021.

Der am 07.07.2021 neu gewählte Vorstand hat beschlossen, das es zum Jahresende 2021 wieder eine Küsterzeitung geben wird.
Diese wird dann wieder per Link auf
www.küsterlimburg.de
zu finden sein.
Selbstverständlich wird sie auch als Druckexemplar wieder über die Pfarrpost versendet.

Im Namen der Vorstandes
Roland Marx,
Vorsitzender der  Arbeitsgemeinschaft

Fortbildung 1. Teil 2021 und Vorstandswahl zur Arbeitsgemeinschaft der Küster im Bistum Limburg

Der erste Teil der Fortbildung 2021 fand am 7.7.2021 im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden Naurod statt. Am Vormittag referierte Fr. Pantenburg vom Bischöflichen Ordinariat in Limburg über die Kirchenentwicklung.

Am Nachmittag wurde der neue Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Küster im Bistum Limburg gewählt. Es konnten 3 Küster / Küsterinnen aus dem hauptamtlichen Bereich  und 2 Küster / Küsterinnen aus dem nebenamtlichen Bereich gewählt werden.

Die Wahl ergab folgendes Ergebnis:

24 Stimmen   Roland Marx (HA)
24 Stimmen   Jürgen Kauth (HA)
20 Stimmen   Markus Flach (HA)

24 Stimmen   Wilhelm Bachmann (NA)
23 Stimmen   Nicole Dunst (NA)
(11 Stimmen  Kerstin Danewitz-Guth (NA))

In der 1. Vorstandssitzung am 26.9.2021 in der Kath. Kirchengemeinde St. Bonifatius Wiesbaden wurde Roland Marx zum Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Wilhelm Bachmann.

Aufgrund der Verschiebung der Wahl wegen Corona von 2020 auf 2021 beträgt die Amtszeit des neuen Vorstandes 4 Jahre anstatt 5 Jahre.